Top

Band: BONJOUR TRISTESSE
Titel: Your Ultimate Urban Nightmare
Genre: Black Metal
Label: Lifeforce
Format: Album CD
Punkte: 7 / 10


Nachhaltig atmosphärischen und auch faszinierend ästhetischen Black Metal, der teils an ganz frühe Alcest und auch Amesoeurs zu erinnern weiß, bietet das zweite Album von Multiinstrumentalist und Vokalist Nathanael aus Aichach.

Man kennt diesen wohl manisch melancholischen und oftmals auch sehr zornigen Weltflüchtigen bislang hauptsächlich von der Formation Heretoir. Gestartet wurde Bonjour Tristesse als sozialkritisches Bandprojekt von ihm 2008. Den selbst geschlagenen Dornenpfad vom betont depressiven Schwarzmetall auf dem 2011er Debüt „Par Un Sourire“ bis hin zum neuen Stoff hat der Kreative glaubwürdig und geradlinig gemeistert.

Willkommene Gelegenheit zur Verträumtheit gibt Bonjour Tristesse mit „Another Bullshit Night In Suck City“ - wobei mittels des Songtitels zusätzlich das thematische, von (groß)städtischer Dekadenz arg angepisst umgesetzte Credo von „Your Ultimate Urban Nightmare“ konkretisiert wird.

Ganz erstaunlich, wie es dem existenzialistisch empfindenden Nathanael als musikanarchistischem Alleinunterhalter gelingt, alle Bestandteile seiner verdüsternd ins Ohr schwebenden Kunst wie einen Sud aufzukochen und zu einem so homogenen Extrakt zu filtrieren.

„Your Ultimate Urban Nightmare“ ist besoffen von Verzweiflung, angetrieben von (an)klagender Verdrossenheit und vollkommen erfüllt vom feinschöpferischen Bewusstsein für monolithisch-melancholischen, schmerzbeseelten Black Metal, der weder Zeit noch Raum kennt.

© Markus Eck, 20.07.2018

[ zur Übersicht ]

Rating scale:
10 - Timeless perfection.
9 - Impressing awesomeness.
8 - Great performance.
7 - Solid stability.
6 - Decent try.
5 - Uninspiring mediocrity.
4 - Failed presentation.
3 - Insubordinate badness.
2 - Terrible impertinence.
1 - Superfluous futility.
0 - Painful ear-torture.

+++

+++

Advertising


+++